TUI Aktiengesellschaft
http://www.tui-deutschland.de/td/de/jobkarriere/Schulabsolventen/InfoWoche.html
Job und Karriere

Die InfoWoche

Die InfoWoche

Zu Beginn der Ausbildung erfolgt die InfoWoche. Diese dient den Auszubildenden dazu, sich im Unternehmen besser zurecht zu finden, einen Überblick über die Ausbildung zu bekommen und sich untereinander kennen zu lernen.

Gleich am ersten Tag findet nach der Vorstellungsrunde der Auszubildenden und des Ausbildungsteams ein Hausrundgang statt, um die Orientierung im TUI Haus Hannover zu erleichtern. Dabei werden einige interessante Bereiche von der Unterlagenproduktion bis zur Juniorenfirma TUI Youngsters besichtigt. Beim Mittagessen lernen die neuen Auszubildenden ihre Paten aus dem 2. Ausbildungsjahr kennen. Die Paten sind für alle denkbaren Fragen offen und helfen bei der Orientierung in dem neuen Umfeld.

Nachmittags sind die Eltern zu einer Infoveranstaltung eingeladen, sodass auch sie sich ein Bild über das Unternehmen machen können, in dem ihre Kinder ausgebildet werden. Das Unternehmen wird zum einen mit Daten und Fakten aus dem Personal- und Ausbildungsbereich vorgestellt und zum anderen aus Sicht der Azubis: in einem von den Azubis selbst geschriebenen Theaterstück! So bekommen die Eltern unterschiedliche Einblicke in die zukünftige Arbeitswelt ihrer Kinder.

An den folgenden Tagen der InfoWoche stehen Themen wie die Feedbackgespräche in der Ausbildung, das Berichtsheft, der Ausbildungsplan, aber auch die Unternehmensgrundsätze, Informationen zur Gehaltsabrechnung, zur Arbeitszeiterfassung und den sozialen Leistungen des Unternehmens auf dem Programm. Außerdem stellen sich einige Bereiche und der Betriebsrat vor. In einer Informationsmappe sind alle wichtigen Informationen aus der ersten Woche zum Nachlesen zusammengefasst.

Die InfoWoche stellt einen sehr guten Einstieg in die Ausbildung dar, um sich schnell in der großen World of TUI zurecht zu finden.